Spannende globale Herausforderung als Branchen Manager in Top-Unternehmen

 

Unser Klient ist ein sehr erfolgreiches, weltweit agierendes, produzierendes Unternehmen mit Sitz in einer äußerst attraktiven Region in Baden-Württemberg (Großraum Freiburg im Breisgau), das sich durch Technikorientierung, Innovationsdynamik, hohe Qualität bei allen Produkten und Prozessen sowie gesundes Wachstum auszeichnet.  Da die werteorientierte Unternehmenskultur konsequent gelebt wird, besteht von Seiten der qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeiter eine große Bindung an das Unternehmen.

Das profitable deutsche Unternehmen mit über 2.500 Mitarbeitern im In- und Ausland genießt sowohl national als auch international einen hervorragenden Ruf und gehört in seiner Branche zu den Innovations- und Marktführern. Aufgrund der hohen technischen Kompetenz sowohl im Maschinenbau wie auch im verfahrenstechnischen Anlagenbau werden komplexe Systemlösungen für anspruchsvolle Kunden aus unterschiedlichen Industriebereichen projektiert.

Im Rahmen des weiteren Ausbaus der ausgesprochen wachstumsstarken Branchen Chemie- und Pharmaindustrie wird Ihnen als überzeugende Persönlichkeit mit Elan, Dynamik und hoher interkultureller Kompetenz eine herausfordernde und vielseitige globale Position geboten als

                                                                                                                                 

Market Manager / Business Development Manager (w/m)

für die Branchen Chemie / Pharma

 

 

  • Sie tragen die weltweite Verantwortung für den  langfristigen, nachhaltigen und strategischen Ausbau der Branchen Chemie- und Pharmaindustrie.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Erarbeitung, Implementierung und Umsetzung von nachhaltigen Strategien in      Zusammenarbeit mit den einzelnen Landesgesellschaften.
  • Sie koordinieren globale Key Account Kunden und internationale Projekte.
  • Zu Ihren vielseitigen Aufgaben gehört die Beurteilung und Planung der Anforderungen an neue Produktentwicklungen in enger Zusammenarbeit mit R&D.
  • Sie leiten die Markteinführung neuer Produkte in Kooperation mit den einzelnen Länderorganisationen.
  • Den Vertrieb in den einzelnen Ländern unterstützen Sie aktiv mit Ihrer Beratungskompetenz aus Ihrer Branche, „liefern“ die  benötigten Vertriebs-Tools und transferieren die produktorientierte Marktkommunikation in Nutzenargumente für Ihre Branchen.
  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner bezüglich Wettbewerbern, Wettbewerbsanalyse, Generieren von      Vertriebsargumentationen.

 

Persönlich überzeugen Sie durch Erfolgsorientierung, Flexibilität, positives Denken, und Belastbarkeit.  Eine ausgeprägte Vertriebs-, Lösungs- und Kundenorientierung bringen Sie ebenso mit wie fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Die Verbindung von analytisch-konzeptioneller Stärke mit einer klaren Umsetzungsorientierung zeichnet Sie aus. Es fällt Ihnen leicht, komplizierte und komplexe Sachverhalte klar, einfach und präzise auf den Punkt zu bringen. Vor allem aber sind Sie jemand, der sich für eine unternehmerische Aufgabe in einem seit vielen Jahren sehr erfolgreichen Familienunternehmen begeistern kann, das sich durch seine werteorientierte Unternehmenskultur auszeichnet.

Auf diese anspruchsvolle Aufgabe sind Sie durch ein technisches Studium (z.B. Verfahrenstechnik, Chemie oder Maschinenbau) sowie einige Jahre Berufserfahrung - entweder bei einem Zulieferer für technische Produkte/Systeme für die Chemie- oder Pharmaindustrie oder direkt aus der Chemie- oder Pharmaindustrie kommend - gut vorbereitet. Wir können uns Kandidaten vorstellen aus dem technischen Vertrieb, einem sehr vertrieblich ausgerichteten Produktmanagement oder natürlich direkt aus dem Business Development oder Branchenmanagement. Aufgrund der Internationalität des Kundenstammes ist eine exzellente Beherrschung der englischen Sprache unabdingbar.

Internationale Geschäftsreisen erleben Sie nicht als Belastung, sondern freuen sich auf den Kontakt mit Kollegen und Kunden vor Ort.

Sie schätzen eine hohe Eigenverantwortung und Selbststeuerung ebenso wie kurze Wege und schnelle Entscheidungen? Sie sind authentisch, flexibel und innovativ? Sie können Menschen „mitreißen“ und zu Top-Leistungen führen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich per E-Mail unter application@tups-tups.com) mit Einkommensvorstellung und möglichem Eintrittstermin an tups & tups management consultants, Am Krummen Weg 8, 40547 Düsseldorf. Auf die absolut vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung sowie die Berücksichtigung eventueller Sperrvermerke dürfen Sie sich uneingeschränkt verlassen. Birgit und Rolf Tups stehen Ihnen unter 0211 – 55 77 80 gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Zurück