Perspektive: Entwicklung in eine Personalleiter/in-Position

 

Sie suchen eine anspruchsvolle, sehr vielseitige HR-Aufgabe, in der Sie auf der einen Seite sehr „hands-on“ und pragmatisch - auf der anderen Seite jedoch als echter HR-Profi agieren können. Sie möchten ein herausforderndes und sich dynamisch entwickelndes Umfeld durch HR-Prozesse und -Instrumente entscheidend mitgestalten. Es ist Ihnen wichtig, in einer spannenden und herausfordernden Umgebung selbständig und verantwortungsvoll zu arbeiten.

 

Unser Klient ist ein sehr erfolgreiches deutsches Familienunternehmen im Raum Freiburg/Breisgau mit rund 3.000 Mitarbeitern im In- und Ausland, das sowohl national als auch international einen exzellenten Ruf genießt und seit vielen Jahren eine marktführende Position in seinem Markt besetzt. Wenn Sie etwas bewegen und gestalten möchten in einem modernen Unternehmen, dem Nachhaltigkeit, stetige Weiterentwicklung sowie eine werteorientierte Unternehmenskultur wichtig sind, interessieren Sie sich bestimmt für die nachfolgend beschriebene Position als

               

HR Business Partner (w/m)

Personalbetreuung / Grundsatzfragen / Projekte Sozialpartnerschaft

 

Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium (BWL, Jura etc.) verfügen Sie über einige Jahre Erfahrung in der Personalbetreuung sowie im Bereich HR Grundsatzthemen und Projekte. Ihre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten ist absolut wichtig für diese Position.

 

Als aktives Mitglied des lokalen sowie globalen HR Teams arbeiten Sie an der Weiterentwicklung von Personalinstrumenten mit. Sie übernehmen die Koordination und operative Leitung einiger Veränderungsprojekte, arbeiten mit dem Betriebsrat konstruktiv im Sinne der Unternehmensinteressen zusammen und begleiten die Verhandlungen. Darüber hinaus betreuen Sie als HR Business Partner einen definierten Unternehmensbereich und unterstützen die Führungskräfte bei der Umsetzung ihrer Personalanliegen.

 

Diese verantwortungsvolle Position bietet Ihnen die Möglichkeit, sich für eine Personalleiterstelle zu qualifizieren, die im Rahmen einer Altersnachfolge in absehbarer Zeit zu besetzen ist.

 

Es gelingt Ihnen, die Menschen durch Ihre gelebte Geradlinigkeit, Aufrichtigkeit und Authentizität „mitzunehmen“ und ein Umfeld zu schaffen, das jeden Einzelnen motiviert und persönlich weiter bringt. Dazu kommen als weitere wichtige Attribute: Souveränes Auftreten auf allen Ebenen des Unternehmens, Durchsetzungsvermögen, gepaart mit diplomatischen Geschick, Freude am Umgang mit Menschen und eine hohe Kunden- und Serviceorientierung.

 

Sie sind organisiert, arbeiten strukturiert, können Prioritäten setzen, sind absolut zuverlässig und diskret. Und natürlich versiert im Umgang mit MS Office sowie idealerweise auch mit SAP. Aufgrund der Internationalität unseres Klienten sollten Sie auch gute Englischkenntnisse mitbringen.

 

Hier ein erster kleiner Überblick über Ihre Aufgaben:

  • Vertrauensvoller      und kompetenter Sparring-Partner der Führungskräfte in allen relevanten strategischen      und operativen Personalthemen, insbesondere bei der internen      Weiterentwicklung von Führungskräften und Spezialisten, bei der Sicherung      des Knowhows der Mitarbeiter (Wissensmanagement), bei      Veränderungsprozessen und Themen der Weiterentwicklung der Organisation
  • Kompetente      Beratung und Betreuung der Mitarbeiter in allen personalwirtschaftlichen      und arbeitsrechtlichen Fragen
  • Konstruktive      und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der zuständigen      Arbeitnehmervertretung
  • Mitarbeit bei      der Entwicklung betrieblicher Regelungen sowie deren Umsetzung
  • Eigenverantwortliche      Durchführung von interessanten HR-Projekten – und vieles mehr
  • Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen und Richtlinien in      Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern und relevanten Ansprechpartnern;      Koordination und Führen der Verhandlungen
  • Umsetzung und Verbesserung von Personalprozessen im Rahmen der      HR­Gesamtstrategie

 

Sie sind ein begeisterter und begeisternder HR Business Partner? Mit Ihrer Arbeit wollen Sie einen entscheidenden Beitrag zu einem nachhaltigen Unternehmenserfolg leisten durch intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Führungskräften und Mitarbeitern in Ihrem Betreuungsbereich? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich per E-Mail unter application@tups-tups.com) mit Einkommensvorstellung und möglichem Eintrittstermin an tups & tups management consultants, Am Krummen Weg 8, 40547 Düsseldorf. Die absolut vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung eventueller Sperrvermerke. Birgit und Rolf Tups stehen Ihnen unter 0211 – 55 77 80 gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Zurück