Herausfordernde Führungsaufgabe bei einem Weltmarktführer:

 

Komplettes Life Cycle Management im Maschinenbau

Weiterentwicklung einer Best In Class Service Organisation

 

 

Unser Klient ist ein erfolgreiches, weltweit agierendes, produzierendes Unternehmen, das sich durch Technikorientierung und Innovation auszeichnet.

 

Das börsennotierte deutsche Unternehmen mit deutlich über 1.500 Mitarbeitern genießt sowohl national als auch international einen hervorragenden Ruf und hat seinen Sitz in einer sehr attraktiven Region in Süddeutschland mit exzellenter Infrastruktur.

 

Überzeugen Sie durch ganzheitliches, unternehmerisches Denken und Handeln, Ihre ausgeprägte Kunden- und Lösungsorientierung sowie Ihre exzellenten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten auf allen Ebenen? Zeichnen Sie sich aus durch Ihre Stärken in der erfolgreichen Führung von Mitarbeitern sowie Ihre konzeptionellen und strategischen Leistungen? Dann freuen Sie sich auf eine herausfordernde unternehmerische Führungsaufgabe als

                                                                                                                                 

Direktor Service / Head of Service (w/m)

 

Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Studiums haben Sie einige Jahre Management-Erfahrung im Service-/Aftermarket-Bereich von Unternehmen gesammelt, die erklärungsbedürftige, komplexe technische B2B-Produkte entwickeln, produzieren und vertreiben, zum Beispiel im Apparate- oder Maschinenbau mit einem hohen Serviceanteil (u.a. denken wir hier an Flurförderzeuge, Aufzugstechnik, Werkzeugmaschinen, Land- und Baumaschinen, Bäckereimaschinen, Produkte im Convenience Retail Bereich). Sie haben unter Beweis gestellt, dass Sie in der Lage sind, mit dem notwendigen strategischen Weitblick dafür zu sorgen, eine sehr hohe Kundenzufriedenheit und –bindung mit exzellenten und effizienten Prozessen sicherzustellen und den Service auch hinsichtlich dem Einsatz moderner Tools wie z. B. Remote Services permanent weiter zu entwickeln. Wir sind auch offen für Serviceexperten, die in ihrer Laufbahn alle Bereiche des Service praktisch durchlaufen haben und mehrjährige Erfahrung in der operativen Führung einer Serviceorganisation mitbringen.

 

Persönlich überzeugen Sie durch Erfolgsorientierung, Flexibilität, positives Denken und Belastbarkeit. Hohe soziale Kompetenzsowie die Verbindung von analytisch-konzeptioneller Stärke mit einer klaren Umsetzungsorientierung sind weitere wichtige Attribute. Mit Ihrer Hands-on-Mentalität sorgen Sie in Ihrem Verantwortungsbereich aktiv für die kontinuierliche Weiterentwicklung aller Prozesse. Sie denken strategisch, handeln pragmatisch und führen Ihre Mitarbeiter zu nachhaltigen Erfolgen.

 

Häufige Geschäftsreisen erleben Sie nicht als Belastung, sondern freuen sich auf den Kontakt mit Kunden, Geschäftspartnern sowie Ihren Mitarbeitern an verschiedenen Standorten in ganz Deutschland.

 

Gute Englischkenntnisse sind wichtig wegen der internationalen Einbindung in die Unternehmensgruppe und Ihrer Mitarbeit in internationalen Serviceprojekten.

 

 

 

 

Eine kurze Übersicht zur Organisation und zu Ihren Aufgaben:

 

Sie berichten disziplinarisch an den Director Sales & Service DACH sowie fachlich (dotted line) an den Global Director Service. Ihre Mannschaft besteht aus vier Direct Reports und über 200 Mitarbeitern im Service für Deutschland.

 

  • Organisatorische und disziplinarische Führung des Service DE
  • Strategieentwicklung für die nachhaltige Weiterentwicklung des Service DE
  • Erarbeiten der jährlichen Budgetplanung sowie Verantwortung für die Zielerreichung
  • Definition, Anpassung und Weiterentwicklung von Service-KPIs
  • Mitarbeit in internationalen Serviceprojekten
  • Weiterentwicklung on Remote Services
  • Ansprechpartner für den Betriebsrat in Servicefragen
  • Abstimmung mit dem Vertrieb zu Angeboten (Leistungsumfang Serviceverträge, Servicepreise), Reklamationen etc.

 

 

Wenn Sie eine souveräne Persönlichkeit mit positiver Ausstrahlung sind, die unternehmerisch und ganzheitlich denkt sowie die Fähigkeit zur konstruktiven Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen mitbringt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich per E-Mail unter application@tups-tups.com) mit Einkommensvorstellung und möglichem Eintrittstermin an tups & tups management consultants, Am Krummen Weg 8, 40547 Düsseldorf. Ihre Ansprechpartner sind Birgit und Rolf Tups, 0049 211 – 55 77 80. Sehr gerne können Sie uns auch zur Vorbereitung eines späteren Telefongesprächs zunächst nur Ihren Lebenslauf vorab per Mail übersenden – mit Angaben zu Ihrer Einkommensvorstellung und Verfügbarkeit.

 

Wenn Sie uns Ihre kompletten Unterlagen übersenden möchten, bitten wir Sie um Folgendes: Nur Arbeits- und Studienzeugnisse, bitte keine Nachweise zu Weiterbildungen. Ihre Unterlagen sollten bitte zu einem pdf-file zusammengefasst sein – max. 5 MB.

 

Die streng vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung eventueller Sperrvermerke. Bitte haben Sie aber auch Verständnis dafür, dass unser Klient einen absolut diskreten Suchprozess wünscht.

Zurück