Ihre Kompetenz und Erfahrung in Entwicklung und Produktion  bei einem Weltmarktführer einbringen

 

 

Unser Klient ist ein sehr erfolgreiches, weltweit agierendes, produzierendes Unternehmen des Maschinenbaus mit Sitz in einer attraktiven deutschen Großstadt mit exzellenter Verkehrsanbindung, das sich durch Technikorientierung, Innovationsdynamik, hohe Qualität bei allen Produkten und Prozessen sowie gesundes Wachstum auszeichnet. 

 

Das sehr profitable deutsche Unternehmen genießt sowohl national als auch international einen hervorragenden Ruf und ist in seiner Branche Innovationsführer, daher kommt dem Unternehmensbereich Forschung & Entwicklung natürlich eine ganz besondere Bedeutung zu. Aber auch Ihre fundierte Erfahrung im Bereich Operations wird als eine weitere unbedingte Voraussetzung für diese Position erachtet.

 

Im Rahmen einer Nachfolgebesetzung suchen wir den/die:

                                                                                                

Vorstand Technik (m/w)

Chief Technology Officer / CTO (m/f)

 

Nach Abschluss Ihres Hochschulstudiums (Maschinenbau oder Elektrotechnik/Elektronik) haben Sie mehrere Jahre Management-Erfahrung in einem erfolgreichen Unternehmen des Maschinen- oder Apparatebaus gesammelt (das ist eine unabdingbare Voraussetzung) und verfügen über einen breiten Technologiehintergrund – am besten im Hinblick auf mechanische, elektronische und mechatronische Themen, idealerweise ergänzt durch ein gutes Verständnis hinsichtlich der Digitalisierung. Wichtig: Die Erfahrung nur mit Komponenten/Baugruppen reicht unserem Klienten nicht aus – Ihre Erfahrung muss sich also auf eine komplette Maschine beziehen, z.B. aus dem Bereich Werkzeugmaschinen, Verpackungsmaschinen, Landmaschinen, selbstfahrende Arbeitsmaschinen etc. Entweder sind Sie (w/m) bereits Geschäftsführer oder Vorstand Technik oder Sie tragen heute eine unternehmerisch ausgerichtete, internationale Verantwortung in der zweiten Führungsebene eines Großunternehmens.

 

Sie waren und sind außerordentlich erfolgreich in der Gestaltung und Strukturierung von Entwicklungsprozessen und Innovationsprojekten, auch hinsichtlich ihrer Verschlankung und Vereinfachung. Mit besonderem Stolz erfüllt Sie jedoch, dass es Ihnen gelungen ist, Spezialisten zu einem engagierten und hochmotivierten Team „zusammen zu schweißen“ und dabei proaktives und eigeninitiatives Handeln Ihrer Mitarbeiter nachhaltig zu fördern und zu fordern.

 

Persönlich überzeugen Sie durch hohe soziale und interkulturelle Kompetenz sowie die Verbindung von analytisch-konzeptioneller Stärke mit einer klaren Umsetzungsorientierung. Ihre Persönlichkeit ist geprägt von Führungskompetenz, der Fähigkeit zur Teambildung und zur aktiven Kommunikation. Sie sind eine gestandene, weltoffene Führungskraft mit positiver Ausstrahlung, die global und ganzheitlich denkt.

 

Sie gehen Aufgabenstellungen analytisch und pragmatisch an, treiben die Lösungen aktiv voran und überzeugen dabei auf allen Ebenen durch Ihre strukturierte Vorgehensweise. Sie denken in den Bedürfnissen Ihrer Kunden und verstehen es, diese Bedürfnisse technisch umzusetzen.

 

In Ihrem Verantwortungsbereich fördern Sie die kontinuierliche Weiterentwicklung aller Prozesse. Sie denken strategisch und innovativ, handeln pragmatisch und führen Ihre Projekte zu einem nachhaltigen Erfolg. Kommunikationsstärke, die Faszination für die neueste Technik sowie Spaß an der Arbeit mit engagierten Menschen runden Ihr Profil ab.

 

Selbstverständlich sprechen und präsentieren Sie verhandlungssicher auf Deutsch und Englisch.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

 

Sie verantworten als CTO neben der kollegialen, ergebnisorientierten Gesamtführung des Unternehmens insbesondere folgende Themen:

 

  • Verantwortung für die effiziente, zukunftsweisende Gestaltung, Strukturierung und zielorientierte Führung      des gesamten Innovationsprozesses und der Digitalisierungsstrategie  (selbstlernende Produkte und predictive maintenance)
  • Generieren und Entwickeln von innovativen Produkt- und Prozessideen für bestehende und neue Produkte
  • Kontinuierliche Verbesserung in Bezug auf Prozesse, Methoden, Qualität sowie Standardisierung (Baukasten)
  • Weiterentwicklung der Fertigungsstandorte durch werksübergreifende Standardisierung und Optimierung von Prozessen im Rahmen von Lean Management und „Operational Excellence“
  • Entwicklung hin zu einer digitalen Fabrik
  • Erarbeitung und Umsetzung eines Kennzahlensystems zur Verfolgung der Operational Excellence-Initiativen
  • Ausrichtung der Einkaufs- und Supply Chain-Organisation hinsichtlich aller Strukturen und Prozesse an der Unternehmensstrategie zur Sicherstellung der langfristigen Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens
  • Globale Verantwortung für die Umsetzung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementssystems und sowie des Health-Safety und Environment-Systems
  • Gezielte persönliche sowie fachliche Weiterentwicklung der Ihrem Bereich zugeordneten  Mitarbeiter  zu einem hochmotivierten, begeisterungsfähigen und unternehmerisch denkenden Team von Leistungsträgern; Schaffung eines handlungsorientierten begeisternden Arbeitsklimas; Führung nach den im Unternehmen gelebten      Führungsgrundsätzen
  • Förderung einer Kultur der ständigen Verbesserung; kontinuierliche Suche nach alternativen Lösungen, kritisches Hinterfragen von Prozessen und technischen Konzepten
  • Optimierung der bereichsübergreifenden  Zusammenarbeit und Förderung einer offenen, kreativen und integrierenden Kommunikation auf allen Entscheidungsebenen
  • Aktives strategisches Kostenmanagement zur kontinuierlichen Effizienzsteigerung in allen      Verantwortungsbereichen

                                                                                                                           

Wenn Sie sich als leidenschaftlichen Unternehmer und Innovator mit einem Blick für das Wesentliche und Machbare verstehen und Ihre Begeisterung mit Leichtigkeit auf Andere übertragen können, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich per E-Mail unter application@tups-tups.com) mit Einkommensvorstellung und möglichem Eintrittstermin an tups & tups management consultants, Am Krummen Weg 8, D-40547 Düsseldorf.

 

Bitte übersenden Sie uns zur Vorbereitung eines späteren Telefongesprächs zunächst nur Ihren deutschsprachigen Lebenslauf per Mail.

 

Die streng vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist für uns ebenso selbstverständlich wie die Berücksichtigung eventueller Sperrvermerke.

 

Bitte haben Sie aber auch Verständnis dafür, dass unser Klient einen absolut diskreten Suchprozess wünscht. Birgit und Rolf Tups stehen Ihnen unter 0049 211 – 55 77 80 für Fragen zur Verfügung.

Zurück